Entlastungen bei der Grunderwerbssteuer

05. Januar 2022, 11:25Uhr

Viel zu lange wurden gerade jungen Familien durch hohe Nebenkosten wie die Grunderwerbsteuer beim Kauf oder Bau einer eigenen Immobilie Steine in den Weg gelegt. Das ändern wir: NRW legt im kommenden Jahr ein 400-Millionen-Euro-Förderpaket auf, mit dem Menschen entlastet werden, die sich den Traum von den eigenen vier Wänden erfüllen wollen.

Die Antragstellung wird für alle Vorhaben ab diesem Jahr möglich sein.

 

zurück

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×ausblenden